EUROVENT RLT TUV Erp MagiCAD MagiCloud

NEUE MECHANIK

04.12.2018



Ab 1.1.2019 werden die Brandschutzklappen BSK – A / B / D mit der neuen Mechanik ausgestattet.
Diese Mechanik ersetzt die vorhandene Betätigung an den Brandschutzklappen, die noch bis zur Jahreswende ausgeliefert werden.
 
  • Die neue Mechanik wird mit 4 Federstärken ausgeliefert M1, M2, M3 und M4. Die Abmessung der Klappe bestimmt die Federkraft der Mechanik.
  • Diese Mechanik ist wartungsfrei und es entfällt die Notwendigkeit der Federnachspannung.
  • Die Mechanik kann mit Endschaltern bestückt werden, um die Position GEÖFFNET/ GESCHLOSSEN zu signalisieren.
  • Das Ersetzten der Mechanik gegen einen Stellantrieb ist sehr einfach.
  • Beim Verbau der Brandschutzklappe können sich keine Verunreinigungen an den beweglichen Teilen der Mechanik ablagern.

  Präsentation der neuen Mechanik 736 kB
 
Zurück zur Information